Mittwoch, November 14, 2018
A- A A+

Liebe Webseitenbesucher

Wie viele Webseiten, hatten auch wir Facebook-Erweiterungen in unserer Seite eingebunden, um unseren Besuchern zu ermöglichen, wissenswerte Berichte mit Freunden zu teilen oder auch nur, um informiert zu sein, was wir auf anderen Kanälen mitzuteilen haben.

Die aktuelle, neue Rechtsprechung erlaubt uns dies allerdings nicht mehr. Datenschutz ist selbstverständlich ein hohes Gut, daher haben wir bisher (und auch weiterhin) darauf verzichtet, weder Cookies zu nutzen, noch, mithilfe angebotener Erweiterungen, sonstige technische Daten auszuwerten.

War bisher lediglich eine Aufklärung über Facebook-Erweiterungen erforderlich, muss nun vorab eine ausdrückliche Zustimmung für die Verwendung dieser Angebote eingeholt werden. Da wir nicht möchten, dass Dritte (hier Facebook) ohne unser Zutun Ihre Daten verwendet, werden wir diese Erweiterungen bis auf weiteres nicht mehr anbieten, sofern nicht zukünftig sichergestellt ist, dass keine persönlichen Daten weitergegeben werden.