Sonntag, April 11, 2021
A- A A+

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Jahresrückblick 2010

Zunächst möchten wir uns bei allen aktiven und passiven Mitgliedern und Freunden der Kompanie, die durch ihre Bemühungen und Aktivitäten das Vereinsleben im vergangenen Jahr mitgestaltet haben, sehr herzlich bedanken.

Wir hoffen, dass wir auch im neuen Jahr diese Unterstützung erfahren dürfen.

Das Schützenjahr 2010 begann im Januar mit der Generalversammlung der Kompanie. Dort wurden gewählt: Thorsten Fix als 2.Hauptmann, Achim Labahn als Kassierer, Ludwig Buscher als 1.Spieß, Karl-Heinz Bielert als Sportleiter und Matthias Bielert als Kassenprüfer.

Im Februar folgte unsere jährliche Helau–Versammlung mit einem ausgezeichneten Programm im Michaelshaus.

Der Kompanie–Krönungsball wurde am 17. April gefeiert. Mit großem Beifall wurde das scheidende Königspaar Klaus und Doris Knothe verabschiedet. Wir bedanken uns nochmals für alle Überraschungen die sie uns bereiteten. Als unser neuer Kompaniekönig wurde Achim Labahn, und sein Sohn Sascha Labahn als Jungschützenkönig der Kompanie, gekrönt. Es wurde ein feucht-fröhlicher Abend, welcher mit Tanz und Gesang abgerundet wurde.

Nach einem sonnigen Frühlingsfest im Mai, folgte mit schnellen Schritten unser Schützenfest in Lierenfeld, diesmal in unseren neuen Uniformen. Einen Höhepunkt setzte unser Mitglied, der 2.Oberst, Sascha Elegien. Mit einem gezielten Schuss wurde er unser neuer Regimentskönig und löste unseren 1.Haupmann, René Fix, ab. Ob einer von uns das nächstes Jahr nochmal schafft?

Anfang Juli fand unser Kompanieschießen statt. Für das leibliche Wohl sorgte unser Kompaniekönig Achim Labahn. Zielsicher holte seine Tochter, Melanie Labahn, die Platte des Kompaniekönigs von der Stange und ist damit die erste Kompaniekönigin der Kompanie. Jennifer Fix wurde bei dem Schießen die neue Jungschützenkönigin der Kompanie.

Im Mai unterstützten wir die 2.Grenadiere-Westen, und im August die 1.SchutztruppeOberbilk, bei ihren Schützenumzügen.

Durch Spenden an die Arbeiter-Wohlfahrt, für ihr Frühstück für ältere Mitbürger, sowie für den Martinszug des Heimatvereins, engagierten wir uns auch um soziale Belange des Stadtteils. Mitte November gedachten wir mit dem Friedhofsgang unserer verstorbenen Kameraden.

Mit der Weihnachtsfeier ließen wir das Jahr noch einmal Revue passieren und waren uns sicher: „Ein schönes Schützenjahr neigt sich dem Ende zu.“

Wir wünschen allen Mitbürgern, Schützenkameraden, Freunden und deren Familien ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr und ein schönes und harmonisches Schützenfest 2011.

Der Vorstand der 1.Grenadiere Düsseldorf – Lierenfeld 1929 e.V.