Sonntag, April 11, 2021
A- A A+
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

 

Jahresbericht 2019

Am 12.Januar feierten wir unseren Krönungsball im Michaelshaus mit den Lierenfelder Schützen, den Gastgesellschaften Lützow aus Wersten und Oberbilk, dem Grenadierzug 1875, den MarineKameraden aus Flingern und vielen lieben Gästen. Als neue Majestäten wurden der Pagenkönig Tim Ginzel, die Jugendkönigin Lea Droben, die Gardekönigin Carolina Baldus und das Kompaniekönigspaar Benny mit Krissi Exner gekrönt.

Das Schützenjahr des Regiments wurde dann mit dem Titularfest am 19.Januar eröffnet. Zum Einklang des Lierenfelder Schützenfestes am 17.Mai wurden wir von unserem Kameraden Hansi Ringes eingeladen und im Garten von Manuel Händler köstlich bewirtet. Am Sonntag haben uns wieder die Kameraden der Lützow aus Wersten und Oberbilk, der Marine Kameraden Flingern und des Grenadierzugs 1875 auf dem großen Schützenumzug begleitet und im Festzelt wurde unser Leon Droben zum Schülerkönig mit Marie-Susanne Weigelt gekrönt. Montags errang dann zu unserer Freude auch unser Hansi Ringes die Würde des Königs der Könige von Lierenfeld.

Beim Kirmesausklang ermittelten wir im Garten der Kameraden Andrea Jeromin und Peter Weigelt unser Ausklangs Königspaar Marie-Susanne Weigelt und Elmar Pfister.

Die Pfingsttour am 09.Juni führte uns in diesem Jahr wieder mit Grillen und vielen Angeboten für unsere Jugend bei bestem Wetter in den Freizeitpark Bobbolandia in Grevenbroich.

Am 15.Juni hielten wir auf dem Hochstand unser Kompanieschießen ab und ermittelten die kommenden Königswürden. Im Anschluss wurden im Schützenhaus die neuen Majestäten proklamiert, die Pfänder vergeben und noch lange gefeiert.

Sehr gerne besuchten wir mit Abordnungen die Krönungsbälle der Lützow Gesellschaften aus Wersten und Oberbilk, sowie der Gesellschaft Reserve Flingern, wo Andrea Jeromin zur Gästekönigin gekrönt wurde. Wir marschierten beim Schützenfestumzug in Wersten und Oberbilk als Gäste der dortigen Lützower mit und besuchten die Kompanieschießen der Lützow Wersten, der Reserve Flingern und der Lützow Oberbilk. Am Vergleichsschießen mit dem Grenadierzug 1875 nahmen wir gerne und erfolgreich teil.

Am 21.Dezember ließen wir das Schützenjahr mit unseren Mitgliedern und einem Nikolausbesuch ausklingen, der unsere Kleinsten mit schönen Präsenten unseres Kompaniekönigspaares bescherte.

Darüber hinaus standen noch unsere monatlichen Versammlungen, unsere Übungsschießen, die Teilnahme unserer Schießmannschaft an den Bezirks- und Regimentspokalschießen, der Besuch der Krönungsbälle und sonstigen Veranstaltungen des Lierenfelder Regiments auf der Tagesordnung.

Neben den Erfolgen unserer Schießmannschaft bei den Regimentsmannschaftspokalschießen errang unser Kamerad Bernhard Müller die Einzelmeisterschaft des Regimentes in seiner Klasse. Ausgezeichnet wurden unsere Kameraden Horst Andreas, Peter Weigelt und Silvia Ginzel für ihre 25 jährige Mitgliedschaft im Regiment.

Außer den Schützenanlässen zogen wir auch wieder mit unserem Bagagewagen am Karnevalssonntag zum Veedelszoch in Eller und trafen uns regelmäßig zum Kegeln und die Damen der Prohaska Garde unternahmen eine ereignisreiche Kegeltour nach Attendorn.

Einen herzlichen Dank möchten wir auch wieder unserem Protektor Arno für die vielen lieben Gaben aussprechen. Verabschieden mussten wir uns voll Trauer von unserer Fahnenpatin Marlies Nehren, wir werden sie im besten Angedenken behalten.

Wir wünschen nun allen Schützenkameradinnen, Schützenkameraden und Lesern dieser Schützenzeitung viel Spaß bei der Lektüre und viel Vergnügen beim Lierenfelder Schützenfest 2020.

 1.Schriftführer