Sonntag, September 19, 2021
A- A A+

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Jahresrückblick 2014

Zunächst möchten wir uns bei allen Mitgliedern und Freunden der Kompanie sehr herzlich bedanken. Ohne Eure Aktivitäten und Euren Einsatz wäre unser Vereinsleben nicht so wie es ist. Wir hoffen, dass wir auch im neuen Jahr auf Euch zählen dürfen.

Das Schützenjahr 2013 endete leider traurig. Ende Dezember mussten wir unserem langjährigen Mitglied Friedrich Schröder das letzte Geleit geben. Wir werden ihn alle sehr vermissen.

Das Schützenjahr 2014 begann mit unserer Generalversammlung im Januar, dort wurde Jennifer Fix zum 2.Hauptmann, Achim Labahn zum Kassierer, Klaus Knothe zum Kassenprüfer und Karl-Heinz Bielert zum Sportleiter gewählt.

Der Kompaniekrönungsball wurde am 26. April gefeiert. Mit großem Beifall wurde unser Kompaniekönigspaar Karl-Heinz Bielert und Ursula Hubbert verabschiedet. Wir bedankten uns für ein schönes Königsjahr. Als unser neues Kompaniekönigspaar wurde Ludwig Buscher und Brigitte van Eck, sowie Phillip Röser als Jungschützenkönig der Kompanie, gekrönt. Klaus Knothe wurde mit dem hohen Bruderschaftsorden ausgezeichnet. Es wurde ein feuchtfröhlicher Abend, welcher mit Tanz und Gesang abgerundet wurde.

Nach einem sonnigen Frühlingsfest Anfang Mai, folgte mit schnellen Schritten unser Schützenfest in Lierenfeld. Auf dem Frühlingsfest wurde, mit einem gezielten Schuss, Veronique Eidenhart Jungschützenkönigen des Regimentes. Auf der Jungschützenversammlung wurde sie außerdem zur neuen Jungschützenmeisterin gewählt.

Anfang Juli fand unser Kompanieschießen statt. Für das leibliche Wohl sorgte unser Königspaar Ludwig Buscher und Brigitte van Eck. Jennifer Fix ließ es sich nicht nehmen die Platte des Kompaniekönigs von der Stange zu holen und damit unser neu zu krönender König zu werden. Veronique Eidenhart wurde auch unsere neu zu krönende Jungschützenkönigin der Gesellschaft.

Ebenfalls im Juli feierte unsere Kompanie ein Sommerfest in kleinem Kreis.

Im Juni unterstützten wir die 2.Grenadiere-Wersten, und im August die 1.SchutztruppeOberbilk, bei ihren Schützenumzügen.

Mitte November mussten wir leider ebenfalls von unserem langjährigen Mitglied Heinz Graff Abschied nehmen.

Mit der Weihnachtsfeier im Dezember ließen wir das Jahr noch einmal Revue passieren.

Durch Spenden an die Arbeiter-Wohlfahrt, für ihr Frühstück für ältere Mitbürger, sowie für den Martinszug des Heimatvereins, engagierten wir uns auch um soziale Belange des Stadtteils.

Wir wünschen allen Mitbürgern, Schützenkameraden, Freunden und deren Familien ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr und ein schönes und harmonisches Schützenfest 2015.

Der Vorstand der 1.Grenadiere Düsseldorf – Lierenfeld 1929 e.V