Sonntag, September 19, 2021
A- A A+

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Jahresrückblick 2018

Wie auch in den vergangenen Jahren möchten wir euch einen kurzen Einblick in unser Kompanieleben geben.

Zunächst einmal möchten wir uns bei allen aktiven und passiven Mitgliedern, Freunden, sowie den Damen der Kompanie, für Ihren Einsatz bedanken.

Viele kleinere und größere Veranstaltungen zeigten wie aktiv unser Kompanieleben ist.

Leider mussten wir uns letztes Jahr von zwei langjährigen Mitgliedern verabschieden. Zwischen den Jahren verstarb, nach langer Krankheit, unser Kamerad Matthias Bielert, der über 40 Jahre bei uns Mitglied war. Im August ging dann auch noch, doch etwas überraschend, unser Ehrenhauptmann Klaus Knothe von uns. Er war in der Vergangenheit lange Zeit unser Hauptmann, unterstützte unsere Kompanie in vielfältiger Weise und war immer da, wenn man ihn brauchte. Auch im Regiment, aber auch außerhalb des Schützenwesens, war er sehr bekannt und beliebt. Wir vermissen beide Kameraden sehr und wünschen den Angehörigen und Freunden viel Kraft.

Kommen wir jetzt zum eigentlichen Jahresbericht.

Das Jahr begann mit unserer Generalversammlung, dort wurde Alexander Fix zum ersten Spieß gewählt und Klaus Kirschke zum Zweiten. Klaus Knothe zum 1.Kassenprüfer.

 Im Januar folgte das Titularfest und im Februar hatten wir unsere Helauversammlung, die uns wie immer sehr viel Spaß bereitete.

Ende April hatten wir dann unseren Krönungsball, dort wurde unser Königpaar René und Birgit Fix unter Beifall verabschiedet und unser neues Königspaar Michael Hellwig und Jennifer Fix gekrönt.

Im Mai folgten dann das Frühlingsfest und das Schützenfest.

Auch 2018 gab es einen hervorragenden Programmabend mit vielen musikalischen Gästen. Absoluter Höhepunkt war jedoch Samstagnachmittag. Nach hartem Kampf schoss unser Alexander Fix die Platte des Regimentskönigs runter. Wir wünschen ihm und seiner Frau Jennifer viel Spaß in ihren Königsjahr und freuen uns im nächsten Jahr unser 90- jähriges Jubiläum mit einem Regimentskönig feiern zu können.

Im Juni nahmen wir an den Schützenumzügen der 1.Grenadieren in Wersten und zum Jubiläum in Flingern, teil. Nach dem Umzug verbrachten wir noch einige schöne Stunden im Zelt.

Außerdem feierte im Juni unser Ehrenmitglied Hermann Hegenscheidt und seine Frau Renate ihre goldene Hochzeit.

Im Juli hatten wir dann Kompanieschießen, wo Achim Labahn die Königsplatte abschoss. Wir bedanken uns bei unserem Kompaniekönigspaar Michael Hellwig und Jennifer Fix für die gute Bewirtung.

Außerdem konnten wir im Juli unsere restaurierte Fahne bewundern. Nach 40 Jahren zeigte sie leider die Zeichen der Zeit und eine Reparatur war dringend notwendig. Wir möchten uns hier nochmals bei allen Spendern bedanken.

Im August veranstalteten wir dann, anstelle des sonst bei uns üblichen Kirmesausklangs, ein Wald und Wiesen Schießen. Die Platte schoss hier Peter Flindt ab.

Im Dezember ließen wir das Jahr mit unserer Weihnachtsfeier ausklingen.

In der Kompanie gibt es leider etliche Mitglieder, die schon längere Zeit erkrankt sind, wir wünschen ihnen auch auf diesem Wege alles Gute und den Angehörigen viel Kraft.

Kommen wir zum Schluss, wir wünschen allen Kameraden, Freunden und deren Familien, sowie allen Bürgern des Stadtteils Lierenfeld, ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2019.

Den Schützen viel Spaß im nächsten Schützenjahr.

Der Vorstand der 1.Grenadiere Düsseldorf – Lierenfeld 1929 e.V.